Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Identitätsbasierte Storys für glaubwürdige Kommunikation

8. November

Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung
Ein Mann sitzt auf einem grünen Bürostuhl und blickt in die Kamera

Wer wollen wir sein und wer sind wir?

In einer von multiplen Krisen geplagten Welt ist die Antwort auf diese Fragen drängender. Mitarbeitende, Kund:innen, Gesellschaft und Öffentlichkeit erwarten, dass Unternehmen nicht nur Haltung zeigen, sondern diese auch durch Handlung beweisen.

Identitätsbasiertes Storytelling hilft Unternehmen, wert- und nachhaltig zu kommunizieren.

Im ersten Teil dieses Workshops erarbeiten die Teilnehmer:innen, was die Identität des Unternehmens prägt.

Im zweiten Teil geht es um Storytelling: Was ist angemessen, was eher vermessen?

 

Take Aways:

  • Impulse für Ihre Kernstory
  • Dilemmata-Bewusstsein
  • Prinzipien für identitätsbasiertes Storytelling
  • Beispiele und Übungen für wartebasiertes Storytelling

 

Zielgruppen:
Kommunikator:innen, Teams und Führungskräfte

 

Dozent:innen:
Dr. Matthias Ernst /Senior Tech-Writer), Storymaker, Marc Voland (Head of Story), Storymaker

 

Preis: 980€ p.P. (zzgl. MwSt.)

Sie bzw. ihr Unternehmen haben Interesse an diesem Workshop?

Kommen wir ins Gespräch und lassen Sie uns ausloten, an welcher Stelle ihre Reise zu einer verantwortungsvollen Unternehmenskommunikation beginnen kann. So können wir individuelle Termine und Teilnahmeangebote finden.

Kontakt

Details

Datum:
8. November
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Präsenz oder digital möglich

Veranstalter

Rescom Academy (STM)

Weitere Angaben

Mindest-Teilnehmerzahl
6
Zielgruppe
Kommunikator:innen
Format
02 Mindchanger